Link verschicken   Drucken
 

Wasserversorgung Markt Schnabelwaid - Aktueller Sachstand

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

wir dürfen Ihnen mitteilen, dass der für die Sanierung unserer Quellen erforderliche  Übergabeschacht für eine eventuelle Notversorgung durch die Juragruppe  am 12. August 2020 eingebaut werden konnte. Die Trinkwasserversorgung von Schnabelwaid ist damit wieder sichergestellt. Aktuell erfolgt die Versorgung weiterhin über die Quellen des Marktes Schnabelwaid. Wenn die Quellen für die Sanierungsarbeiten vom Netz genommen werden müssen oder wenn die Quellschüttung nicht mehr ausreichen sollte und eine Umstellung auf das Trinkwasser der Juragruppe erfolgen muss, werden wir Sie vorher so frühzeitig wie möglich informieren.

 

Ihr

H.-W. Hofmann

Erster Bürgermeister